# Frisur – geflochtener Dutt

Hallo ihr Lieben. Alle die gerne mal eine tolle Frisur ausprobieren möchten sind hier genau richtig:) Meist sehen Frisuren komplizierter aus, als sie letzendlich sind:) Also probiert es einfach mal aus und habt Spaß:)

20160211_111232

Zunächst lasst ihr vorne Haare raus (so wie oben im Bild) und mit den restlichen Haaren macht ihr einen ganz normalen Zopf.

Bilder

Anschließend nehmt eine Strähne von den zuvor rausgelassenen Haaren und  zwei Strähnen aus dem Zopf. Diese flechtet ihr ganz normal und nehmt abwechselnd links und rechts Strähnen aus dem Zopf und den rausgelassenen Haaren (Wie bei einem französischen Zopf).

B2

 

b6

Wenn die zu Anfang rausgelassenen Haare alle im Zopf verarbeitet sind, nur mit den Zopfhaaren weiterflechten. (Tipp: Versucht möglichst gleich viele Haare aus dem Zopf einzuflechten, dann sieht letzendlich der Dutt gleichmäßiger aus:)

b4

Das Ende einfach ganz normal zu Ende flechten und möglichst schön um den entstandenen Dutt legen. Mit Spangen fixieren und fertig ist eine wunderschöne Frisur:) Gutes Gelingen:)

Ein Gedanke zu „# Frisur – geflochtener Dutt

  • 17. Februar 2016 um 22:12
    Permalink

    Sieht phantastisch aus. Leider sind meine Haare zu kurz. Sonst würde ich das glatt mal ausprobieren. Tolle Idee!!!!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.