Origami – Kiste

Hey. Heute habe ich eine schöne Idee zum Nachmachen, bei der nichts weiter benötigt wird, als ein Blatt und eure Finger:) Als0 viel Freude damit:)

20160510_134823

Nehmt ein Blatt dass an allen Seiten gleich lang ist.

20160510_145520

Dann faltet ihr es einmal in der Mitte durch und klappt es wieder auf.

20160510_145539

Die äußeren Kanten zur Mitte hin knicken und alles wieder aufklappen.

Das Ganze auf der anderen Seite wiederholen.

20160510_145724

Anschließend alle vier Seiten zur Mitte hin knicken und das Blatt im geknickten Zustand wenden.

20160510_145752

Nun das Blatt wieder auffalten.

20160510_145829

Nun alle vier Ecken wie auf dem Bild knicken und wieder auffalten.

20160510_150004

Dadurch haben sich an den Seiten Dreiecke gebildet, die nun nach innen geknickt werden.

20160510_15010720160510_150107

Dass sollte nun so aussehen.

20160510_15013420160510_150151

Nun die Ecke wie angezeigt umfalten. Dies mit den weiteren drei Ecken wiederholen.

20160510_15021720160510_15032320160510_150431

Nun die entstandenen Ecken ineinanderschieben.

20160510_150554

Und fertig ist eine schöne Kiste. 🙂
Viel Freude beim nachbasteln:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.